Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf
Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf

Sternsinger in Markt Erlbach – gemeinsam gegen Kinderarbeit unterwegs

„Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit“. Unter diesem Motto haben sich dieses Jahr die Sternsinger in Markt Erlbach an zwei Tagen aufgemacht, um den Menschen in den Häusern Gottes Segen zu bringen und um einen Beitrag zu bitten, damit Kinder auf unserer Erde gerechter leben können.

In ökumenischer Verbundenheit waren 40 evangelische und katholische Kinder unterwegs, die von insgesamt 12 Betreuern begleitet wurden. Seit Jahren wird die Aktion in Markt Erlbach von der Kolpingjugend koordiniert und vorbereitet. Ein großes DANKE an die Hauptverantwortlichen Annika und Franziska Reeg sowie an die vielen Unterstützer beim Begleiten, Kochen, Reinigen und beim Übernehmen der Fahrdienste. Aufgrund dieser tollen Gemeinschaftsleistung konnte in Markt Erlbach ein neues Rekordergebnis von fast 6200 € erzielt werden.

Trotz aller Erschöpfung und Müdigkeit leuchteten die Augen der Kinder stolz, als am Sonntagabend das Gesamtergebnis verkündet wurde. Jeder wusste, dass er mit seinem Einsatz etwas Besonderes geleistet hatte.

Das Wort Jesu „Er hat mich gesandt, damit ich den Armen eine gute Nachricht bringe“ ( Lk 4, 18f ) wurde hier ganz konkret in die Tat umgesetzt.

Ein siebenjähriger König brachte es wie folgt zum Ausdruck: „Auf alle Fälle mache ich nächstes Jahr wieder mit!“

                                                            

Mit freundlicher Unterstützung durch...

...und vielen mehr, hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf