Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf
Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf

2021

Leider konnten wir auch 2021 noch nicht voll durchstarten. Trotz Corona konnten wir aber die ein oder andere Aktion anbieten und durchführen. 

 

Am Jahresanfang fand die Sternsingeraktion unter Corona-Bedingungen statt.

 

Ende April hat die Kolpingjugend eine Basteltüte angeboten, die auch sehr viele Abnehmer fand. In der Tüte befanden sich Bastelanleitungen und die Materialien. 

In den Sommerferien fand unter dem Motto "Schnuffi on Tour" eine Fotorallye durch Markt Erlbach statt. Anhand von Fotoausschnitten mussten verschiedene Orte in Markt Erlbach gefunden werden und Fragen zu diesen Orten beantwortet werden. 

Im September fand dann die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

 

Kolpingsfamilie im Advent 2021

 

Lichtermeeraktion

Seit etlichen Jahren führt die Kolpingsfamilie diese Aktion für unsere Gemeinde durch.

58 Wunschkerzen wurden aufgehängt und sind alle von netten Menschen abgeholt worden,  die sie in Geschenke für Kinder und Jugendliche in Markt Erlbach umtauschen.

Die weihnachtlich verpackten Geschenke wurden bei Familie Mandel abgegeben und danach zu den Familien gebracht.

Weihnachtstruckeraktion

Seit 1994 unterstützen wir die Paketaktion der Johanniter. Die Lebensmittelpakete werden in ländliche Regionen Ost- und Südosteuropas gefahren. Kräftig unterstützten die Schulen in Markt Erlbach und Wilhermsdorf diese Aktion. Gesammelt wurden dieses Jahr über 75 Pakete, die von den Johannitern an der Sammelstelle eines örtlichen Getränkemarktes abgeholt wurden.

Spende für Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V.

In den letzten Jahren hat die Kolpingjugend einen Nikolausdienst angeboten, der leider auch in diesem Jahr nicht stattfinden konnte.

Anstelle hierfür wurde die Kollekte des Kolpinggottesdienstes vom 4.12. 2021 für die Elterninitiative verwendet und somit können wir 222,22 € übergeben.

 

Lebensmittelspende für Tafel Neustadt

Im Dezember 2021 konnten wir 400€ € Erlös aus dem Verkauf von fair gehandelten Kaffee durch die Kolpingsfamilie Markt Erlbach/Wilhermsdorf in Form von konservierten Wurst- und Fischprodukten sowie süße Brotaufstriche an die Tafel Neustadt Aisch spenden.

Der Tatico Kaffee ist ein fairgehandelter Kaffee aus Honduras, der in einer Kolping Kooperativen angebaut und geerntet wird. Verarbeitet werden der Rohkaffee in der Kolping Röstwerkstatt Brakel, einem inklusiven Betrieb des dortigen Kolping Berufsbildungswerkes.

 Kaufen kann man diesen Kaffee bei Familie Reeg 09106 924494.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer dieser sozialen Aktionen.

Mit freundlicher Unterstützung durch...

...und vielen mehr, hier!

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf