Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf
Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf

Kolping Upgrade

Kolpingsfamilie Markt Erlbach/Wilhermsdorf – Zukunftswerkstatt „Upgrade“!

- „Was ist mir wichtig an meiner Kolpingsfamilie?“

- „Was liest Du in fünf Jahren auf der Homepage der KF?“

- „Was ist notwendig, um unsere Visionen bis 2026 Realität werden zu lassen?“

 

Mit solchen Fragen setzten sich die Mitglieder der Kolpingsfamilie am Sonntag, dem 11. Juli einen ganzen Nachmittag lang auseinander. Ziel dieser Zukunftswerkstatt war es, die verbandliche Arbeit wieder neu auszurichten und gemeinsame Schwerpunkte der kommenden Jahre zu erarbeiten. Sowohl die Corona-Pandemie als auch Vorstandsneuwahlen machten es erforderlich, die eigene Arbeit zu hinterfragen und nächste Schritte in die Zukunft zu wagen.

Viele Gedanken, Impulse und Ideen wurden seitens der Mitglieder eingebracht und auf zahlreichen Wortkarten wurden diese auf Pinnwänden festgehalten. In einer abschließenden Bewertungsrunde wurde festgehalten, wo es sich am meisten lohnt, Zeit und Energie zu investieren. Dabei wurde deutlich

à ein Familientag zum 30jährigen Jubiläum wäre super

à der Hüttenabend muss wieder stattfinden

à und auf alle Fälle muss das Zeltlager wieder aufgenommen werden

Besonders schön war, dass der ein oder andere der Anwesenden bereits seine aktive Mitarbeit bei den Veranstaltungen bekundete. Ganz im Sinne von Adolph Kolping, der einmal gesagt hatte: „Wer Menschen gewinnen will, muss sein Herz zum Pfande einsetzen!“

                                                                                                Mike Reeg, pastoraler Begleiter

Mit freundlicher Unterstützung durch...

...und vielen mehr, hier!

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Kolpingsfamilie Markt Erlbach / Wilhermsdorf